dbCF.de

rerun.exe automatisch beim Start von Windows beenden

Ich habe mir vor einigen Monaten einen Laptop aus dem Hause TUXEDO Computers zugelegt. Auf dem Rechner läuft Windows 10 und manchmal auch eine rerun.exe, welche die CPU bis zu 30% auslastet. Da mich das ziemlich nervt, habe ich ein winziges Programm geschrieben, das beim Start von Windows mit gestartet wird und schaut, ob die rerun.exe mal wieder aktiv ist. Wenn dem so ist, dann wird sie beendet und die Suche hat ein Ende. Nach spätestens einer Minute wird die Suche so oder so beendet.

Die rerun.exe gehört übrigens zu dem Control Center, welches man installieren kann. TUXEDO nimmt als Grundlage die Laptops von Clevo. Das heißt, das gleiche Problem mit der rerun.exe kann auch bei den Laptops von Schenker Technologies auftreten.

using System;
using System.Diagnostics;
using System.Threading;

namespace killrerun
{
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            var exitOn = DateTime.Now.AddMinutes(1);
            while (DateTime.Now < exitOn)
            {
                try
                {
                    foreach (var process in Process.GetProcessesByName("rerun"))
                    {
                        process.Kill();
                        Process.GetCurrentProcess().Kill();
                    }
                }
                catch
                {
                    // Who cares...
                }

                Thread.Sleep(100);
            }
        }
    }
}

Wer keinen .NET Compiler zur Hand hat, der kann sich das Programm auch hier herunterladen. “Getestet” habe ich es mit .NET SDK 4.7 auf einem Windows 10 Pro 64 Bit.

Posted in Dev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll To Top